Firmenhaftpflicht
100 % digital. 100 % sicher.

berechnen Sie jetzt Ihren Beitrag

Firmenhaftpflichtversicherung – starker Schutz für Unternehmen und Selbstständige

Wir springen ein, wenn es brandheiß wird und bewahren dabei einen kühlen Kopf. Wir sind sofort für Sie da, wenn es richtig heikel wird. Die andsafe Betriebshaftpflichtversicherung: Überzeugend. Schnell. Digital.

Das bieten wir Ihnen:

  • maximale Leistung zu attraktiven Preisen
    Wir sind schneller, einfacher und 100 % digital. Das spart Zeit und Geld. Für eine bessere Leistung zu besseren Preisen.

  • eine Versicherungssumme für alle Schäden
    Ob Personen- und Sachschaden, oder Vermögensfolgeschaden: Alle Schadensbereiche sind mit derselben Summe versichert.

  • ein monatliches Kündigungsrecht
    Weil wir unseren Kunden größtmögliche Flexibilität garantieren möchten.

  • automatische Upgrades
    Verbessert sich unser Angebot, gilt das nicht nur für Neukunden: Bestandskunden profitieren genauso von Produkt-Upgrades wie Neukunden.

Drei Schritte bis zum Abschluss. So easy geht versichern heute.

1.

Schritt

Wählen Sie Ihr Gewerbe aus und geben Sie erste Eckdaten zu Ihrem Betrieb an.

2.

SCHRITT

Stellen Sie Ihren individuellen Versicherungsschutz zusammen.

3.

SCHRITT

Vervollständigen Sie Ihre Antragsdaten. Fertig! Ihr Betrieb ist versichert.

Warum eine Firmenhaftpflicht?

Aufregung und Eile: Wenn Fehler passieren

Gerade wenn es schnell gehen muss, passiert im Unternehmen oft ein Missgeschick. Hektik auf der Baustelle, ein großer Kundenansturm auf das Ladenlokal oder eine Last-Minute-Beauftragung kurz vor Projektfreigabe: All das sind Situationen, die Flüchtigkeitsfehler und Missgeschicke geradezu provozieren. So ein kleiner Fehler kann große Folgen haben. Dann entstehen bei Schadensersatzforderungen schon mal drastische Verluste – manches Mal sogar in Millionenhöhe.  Deshalb ist jedem Unternehmer und Selbstständigen angeraten, sich gegen diese Risiken zu versichern – mit einer Betriebshaftpflicht.

Dank Firmenhaftpflicht beruhigt arbeiten

Vergleichbar ist eine Firmenhaftpflicht mit der wohl wichtigsten Versicherung im privaten Bereich: Der gesetzlichen Haftpflicht. Häufig wird die Firmenhaftpflichtversicherung als Betriebshaftpflichtversicherung bezeichnet oder auch als betriebliche Haftpflichtversicherung. Sie deckt Schäden am Eigentum von Dritten ab (Sachschäden) und greift auch, wenn sich ein Kunde durch das Verschulden des Betriebes verletzt (Personenschäden). Unsere Firmenhaftpflicht ist komplett digital: Wir schreiben Klartext statt Klauseln und führen Sie in wenigen, einfachen Schritten durch die Antragsstrecke.

Experten-Tipp: Online versichern. In 4 Minuten safe.

text-image

Wir versichern online – und das aus gutem Grund. Unternehmer haben alle Hände voll zu tun. Deshalb haben wir den Weg bis zum Abschluss unserer Versicherungen auf das Wesentliche reduziert. Trotzdem haben Sie alle wichtigen Informationen direkt zur Hand. So bleibt dort Zeit, wo sie wirklich gebraucht wird: In Ihrer Firma. Keine Terminvereinbarung, keine begrenzten Öffnungszeiten: Bei andsafe schließen Sie Ihre Versicherung 24/7 ab. Das Unternehmen mal schnell in der Mittagspause versichern? Kein Problem. Mit andsafe sind Sie zu 100 % digital versichert.

Sie haben die Fragen – wir die Antworten.

  1. Was deckt eine Firmenhaftpflicht ab?

    Die Firmenhaftpflicht wird auch Betriebshaftpflichtversicherung genannt. Sie deckt Sach- sowie Personenschäden ab. Ist durch ein Missgeschick das Eigentum Dritter beschädigt worden, trägt das in aller Regel die Versicherung. Kommt ein Kunde zu Schaden, wird auch dieser Personenschaden übernommen. Wie hoch die Versicherungssumme ist, ist abhängig von individuellen Faktoren wie beispielsweise der Branche.

  2. Was ist ein Personenschaden?

    Ein Personenschaden ist die Verletzung eines anderen Menschen durch eigenes Verschulden. So eine Verletzung kann temporär sein (zum Beispiel ein gebrochenes Bein, das wieder verheilt) oder auch schwerwiegende gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen (sitzen im Rollstuhl, körperliche Einschränkungen). Auch der Tod eines Menschen wird als Personenschaden bezeichnet.

  3. Was ist ein Sachschaden?

    Als Sachschaden wird ein Schaden an einer Sache bezeichnet. Geht zum Beispiel ein Kühlschrank bei der Zulieferung zu Bruch, trägt das in aller Regel die Versicherung. Die Betriebshaftpflicht kommt immer dann zum Einsatz, wenn fremdes Eigentum beschädigt wurde (also nicht das Ihres Unternehmens). Sie schlüpft für Unternehmer entsprechend in die Rolle der privaten Haftpflichtversicherung. 

  4. Welche Höhe haben die Deckungssummen bei andsafe?

    Weil es von Gewerbe zu Gewerbe durchaus Unterschiede gibt, mit wie viel Risiko die Arbeit verbunden ist, bietet andsafe verschieden hohe Deckungssummen an. Für selbstständige Unternehmer, die vielleicht im Homeoffice arbeiten, reicht in aller Regel die geringste Deckungssumme von drei Millionen Euro. Mit Deckungssummen von fünf beziehungsweise zehn Millionen Euro sind auch sehr hohe Schadensforderungen umfassend abgedeckt.

  5. Firmenhaftpflicht oder doch Vermögensschäden versichern?

    Welche Versicherung die richtige für Sie ist, bestimmt Ihr Aufgabenfeld beziehungsweise das Ihrer Mitarbeiter: Ist Ihr Betrieb dafür zuständig, neue Softwares zu entwickeln oder andere Unternehmen zu beraten, ist die Vermögensschadenhaftpflicht ein sehr wichtiger Schutz gegen Vermögensfolgeschäden. Handwerksbetriebe, Kosmetiksalons, Friseure sowie Dachdecker und andere Handwerks-, Dienstleistungs- oder Hotelverkehrsbetriebe benötigen darüber hinaus eine Firmenhaftpflichtversicherung.

andsafe revolutioniert Versicherung: Weil’s digital einfach schneller geht

text-image

Wir erfinden Versicherung nicht neu, aber wir revolutionieren sie. Bei uns klicken Sie sich in nur vier Minuten durch die komplette Antragsstrecke. Ihren Beitrag können Sie sofort online berechnen. Unsere günstigen und leistungsstarken Tarife mit großem Versicherungsschutz können wir durch unsere digitale, agile Vorgehensweise anbieten. Denn es geht nicht nur für Sie schneller, sondern auch für uns. Deshalb bekommen Sie bei uns das Komplettpaket, ohne Wenn und Aber.

Wir bieten Ihnen das Komplettpaket:

  1. Komplett digitale Absicherung: Wir versichern zu 100 % online

  2.  Faires Preis-Leistungs-Verhältnis mit großem Versicherungsschutz und geringen Kosten

  3. Keine Klauseln und Kleingedrucktes: andsafe ist einfach unkompliziert

  4.  Monatliches Kündigungsrecht, damit Sie flexibel bleiben

  5. Automatische Upgrades inklusive: Für Neu- und Bestandskunden

  6. Bessere Leistung für Ihre Firma: Easy & safe in 4 Minuten versichert

Wir kümmern uns um Personen- und Sachschäden

Hals- und Beinbruch? Besser nicht, denn bei Schadensersatzforderungen können kapitale Kosten mit schweren finanziellen Folgen entstehen. Weil wir das wissen, gibt Ihnen unsere Firmenhaftpflicht einen umfassenden Schutz: Eine Firmenhaftpflichtversicherung umfasst Personen- und Sachschäden. Dazu gehören also zum Beispiel Be- und Entladeschäden oder auch das Abhandenkommen fremder Schlüssel. Auch Forderungen von Schmerzensgeld sind abdeckt: Wenn beispielsweise ein Kunde im Ladenlokal über eine kaputte Bodendiele fällt und sich verletzt. Oder wenn ein Ziegel durch den Dachdecker hinuntersegelt und jemanden trifft.

Delegieren, motivieren, brainstormen und beraten: Ganz ungehemmt Unternehmer sein kann nur, wer seine Arbeit beruhigt ausüben kann. Deshalb stärken wir allen Unternehmen mit unserer Firmenhaftpflicht den Rücken. Wir kümmern uns um Eventualitäten und die Was-wäre-wenns mit Rundum-Versicherungsschutz. 

Beruhigt arbeiten

Wir kümmern uns um den Rest

Wir bei andsafe wissen, dass Firmen mit großen, teilweise existenzbedrohenden Risiken konfrontiert werden. Im schlimmsten Fall müssen sie mit viel Geld für kleine Missgeschicke haften. Einige Berufe sind besonders gefährdet, zum Beispiel Handwerksberufe: Kommt es während der betrieblichen Tätigkeit zu einem Schaden, fallen Kosten an, die ein kleinerer Betrieb nur schwer decken kann. Passiert der Schaden in einem großem Firmengebäude oder Mehrfamilienhaus, können die Kosten in die Hunderttausende gehen. <br>Deshalb bieten wir mit unserer Firmenhaftpflichtversicherung (beziehungsweise Betriebshaftpflicht) einen Rundum-Schutz. In unserer digitalen Antragsstrecke können Sie sich Ihre Versicherung genau nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen. Angefangen bei der Deckungssumme, über Geschäftsführerhaftpflicht bis hin zur Selbstbeteiligung und Zahlungsperiode.

Weitere Produkte

Sie benötigen Absicherung für einen Vermögensschaden?

Mit unserer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sind Sie als Freiberufler oder Ihr Unternehmen gegen viele Risiken versichert.

Vermögensschadenhaftpflicht berechnen

Ausgezeichnetes Engagement

Datenschutz-Einstellungen

andsafe verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Website-Erlebnis bieten zu können. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite, zu anonymen Statistikzwecken oder zur Anzeige von personalisierten Inhalten genutzt werden. Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden und bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind. Unter "Cookie-Auswahl" können Sie Ihre Einwilligung individuell gestalten. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass infolge einiger Cookies (unter anderem Google Analytics, Google Ads und Microsoft Advertising) eine Verarbeitung Ihrer Daten in den USA erfolgt und dort ein nach EU-Standards unzureichendes Datenschutzniveau besteht. Weitere Informationen zu den mit Datentransfers in die USA verbundenen Risiken erhalten Sie, indem Sie hier klicken.

Funktionale Cookies

Theming

Login für Kundenportal

Login für Vermittlerportal

Zustimmung/Ablehnung des Cookie-Consent

Zendesk Chat

Statistik

Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Google Analytics/Tag Manager/DoubleClick

Marketing

Google Ads

Facebook Pixel

Microsoft Advertising

Outbrain Pixel

Cookie-Auswahl schließen