Andsafe Logo
Betriebshaftpflicht Titel
Franke und Bornberg Siegel FFF+ hervorragend
z. B. für 22,37 EUR im Monat*

Betriebshaftpflicht von andsafe – einfach online abschließen

Die Vorteile der andsafe Betriebshaftpflicht­versicherung für Ihr Unternehmen

Ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausgezeichnete Versicherung – von Franke und Bornberg unabhängig mit der Bestnote bewertet!
Der vom Jahresumsatz abhängige Beitrag
Zahlen Sie nur so viel wie nötig für Ihre Versicherung.
Eine Versicherungssumme für alle Schäden
Egal, ob Personen- oder Sachschaden, Vermögensfolge- oder Umweltschaden, bei andsafe sind Sie in allen Schadensbereichen mit derselben Summe versichert. Bei andsafe gibt es keine Sublimits.
Eine hohe Deckungssumme für jedes Risiko
Bei Ansprüchen Dritter ist Ihr Unternehmen mit bis zu 10 Millionen Euro Deckungssumme abgesichert.

Wann brauche ich eine Betriebshaftpflicht­versicherung für mein Unternehmen?

Überall, wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Entsteht einem Dritten dabei ein Schaden, wird die verursachende Person zur Verantwortung gezogen. Unternehmer:innen haften dabei für ihre Mitarbeitenden und müssen Schadenersatz leisten – in unbegrenzter Höhe. Die andsafe Betriebshaftpflichtversicherung schützt Ihr Unternehmen vor den finanziellen Folgen von gesetzlichen Schadenersatzverpflichtungen. Da diese Absicherung buchstäblich existenziell ist, verlangen viele Banken und Vergabestellen eine Betriebshaftpflichtversicherung, bevor sie Finanzierungen bewilligen oder Aufträge vergeben. Daher ist die Betriebshaftpflicht auch ein überzeugendes Argument für Ihre Kundschaft. In unserem Online-Rechner können Sie direkt Ihre Betriebsart auswählen und erhalten mit nur wenigen Angaben zu Ihrem Unternehmen einen ersten Preis.

Was leistet die Betriebshaftpflicht­versicherung von andsafe?

Diese Versicherung (auch Firmenhaftpflichtversicherung genannt) schützt Ihren Betrieb im Fall von Schadensersatz­ansprüchen bei Haftpflicht­schäden. Das bedeutet, dass Sie bei Sachschäden, Personenschäden, Umweltschäden und Vermögensfolgeschäden abgesichert sind. Die andsafe Betriebshaftpflicht begleicht berechtigte Ansprüche, wehrt aber auch unberechtigte Ansprüche ab (auch passiver Rechtsschutz genannt). Im Rahmen unserer Betriebshaftpflicht ist die erweiterte Produkthaftpflicht automatisch mit enthalten. Wenn Sie den Zusatzbaustein Privathaftpflicht wählen, sind sogar private Haftpflichtschäden von bis zu 3 Geschäftsführern versichert. Und in Krisenzeiten ist es auch gut zu wissen, dass Sie Ihre Versicherung schnell kündigen können (was wir Ihnen natürlich nicht wünschen). Unsere Kund:innen haben daher ein tägliches Kündigungsrecht.

Fallbeispiele für Schäden bei einer Betriebshaftpflicht

Ein Mann wischt Wasser nach einem Rohrbruch auf

Sachschaden (Tätigkeitsschaden) bei einem Installationsbetrieb

Die Rohrverbindung hat die Nachwuchskraft solide hinbekommen, sieht super aus. Dann die Überraschung: Übers Wochenende hat eine große Pfütze das Parkett ruiniert. Die Verbindung war falsch herum montiert und das Wasser hatte genug Zeit, langsam ins Holz einzusickern. Sowas kann schnell teuer werden, hier ein Schaden von 15.000 Euro – bei andsafe ist dieses Risiko versichert.

Eine Person drückt auf einen blauen E-Mail-Button auf einer Computertastatur

Schadenfall bei einem Onlinehandel

Digital geht vieles schneller: zum Beispiel die Kommunikation. Doch genauso schnell können auch Schäden entstehen. Zum Beispiel, wenn die E-Mail, die Sie an einen Kunden versenden, unbemerkt ein Virus auf dessen Computer einschleust und sich womöglich von dort aus weiterverbreitet. Mit der Betriebshaftpflichtversicherung von andsafe ist dieser Schaden versichert.

Statue der Justitia auf Büchern und Gesetzbüchern - Symbol für Recht und Gerechtigkeit

Personenschaden bei einem Hausmeisterbetrieb

Fast alle Wege des zu betreuenden Wohnobjekts wurden im Winter rechtzeitig vom Schnee befreit. Doch ein kleiner Zuweg wurde vergessen. Schon rutscht eine Person auf dem Weg zu seinem Auto aus und verletzt sich schwer am Kopf. Da die Person in Reha muss, werden Transportkosten, Kosten für den Verdienstausfall und Schmerzensgeld in Höhe von 150.000 Euro fällig – alles bei andsafe in der Versicherung eingeschlossen.

Drei Schlüssel auf blauem Hintergrund

Schlüsselverlust bei einer Gebäudereinigung

Heute schickt die Logistik gleich fünf neue Teams zur Gebäudereinigung los, natürlich mit dem Universalschlüssel zum jeweiligen Firmengebäude. Wo ist denn der Schlüssel der Großbäckerei? Wenn er nicht bald wiederauftaucht, wird das richtig teuer: Die gesamte Schließanlage muss getauscht werden, das kostet schnell mehr als 20.000 Euro. Mit andsafe ist der entstandene Schaden abgesichert.

Ein blauer Farbeimer mit weißer Farbe

Umweltschaden in einem Malereibetrieb

Im Lager eines Malers läuft Lösungsmittel und Lack aus. Leider nicht nur auf den Betonboden, sondern auch durch einen Riss ins Grundwasser. Hierdurch werden die umliegenden Wiesen und Gärten kontaminiert. Der Betrieb muss laut Gesetz die Sanierungskosten tragen, die in diesem Fall 1.200.000 Euro betragen. Mit der Betriebshaftpflichtversicherung von andsafe ist dieser Schaden versichert.

Der passende Versicherungsschutz für Ihre Branche

Bei andsafe werden viele Branchen versichert. Wir bieten besten Versicherungsschutz für über 1.600 Betriebsarten. Hierunter zählen: Bauunternehmen, Gebäudereinigungsbetriebe, Metallbaubetriebe, Tattoo Studios, Trockenbaubetriebe, Online Händler:innen, IT-Unternehmen, Berater:innen, Freiberufler:innen und viele mehr. Hier ein Überblick des Versicherungsschutzes für einzelne Branchen.

Zudem haben wir in unserem andsafe Magazin zu einigen Berufsgruppen noch mehr Informationen für Sie zusammengestellt. Lesen Sie hier über die Berufshaftpflicht für Rechtsanwält:innen, die Betriebshaftpflicht für Kleingewerbe und über die Berufshaftpflicht in der Kreativbranche.

Frau lächelt bei der Arbeit in einem Café.

Gast-, Hotel- und Fremdenverkehrsbetriebe

Wo Mitarbeiter:innen täglich mit vielen Kund:innen umgehen, lauern unzählige Haftungsrisiken. Die andsafe Betriebshaftpflicht bietet Ihrem Betrieb eine optimale Absicherung mit der Deckungssumme Ihrer Wahl. Vor allem durch Personenschäden kann schnell ein 6-stelliger Schaden entstehen.

Wichtige Leistungen auf einen Blick:

  • Schäden an fremden Sachen

  • durch den eigenen Partyservice verursachte Schäden

  • Haftungsrisiken beim Betreiben von Kinderspielplätzen mitversichert

  • Schäden beim Verleih von Sportgeräten wie Fahrrädern oder Tretbooten

kindersitz

Handwerks- und Handelsbetriebe

Wer Produkte installiert oder repariert, trägt das Risiko, am Arbeitsplatz schon durch kleine Missgeschicke große Schäden zu verursachen. Als Unternehmer:in tragen Sie die Verantwortung. Die andsafe Betriebshaftpflicht schützt Sie vor finanziellen Risiken durch Schadenersatzansprüche, die richtig ins Geld gehen können.

Wichtige Leistungen auf einen Blick:

  • Leitungsschäden

  • Beauftragung von Subunternehmer:innen mitversichert

  • Be- und Entladeschäden

  • Schäden an fremden Sachen

  • Tätigkeitsschäden

logistikunternehmen

Büro- und Dienstleistungsbetriebe, Transport- und Logistikunternehmen

Fehler können Ihnen oder Ihren Mitarbeiter:innen auch bei größter Sorgfalt passieren. Unser modernes Versicherungskonzept schützt Sie vor den Folgen finanzieller Belastungen durch Schadenersatzansprüche.

Wichtige Leistungen auf einen Blick:

  • Schäden aus der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten

  • Schäden an fremden Sachen

  • Abhandenkommen fremder Schlüssel

  • Internetnutzungsschäden

Von Expert:innen bestätigt

franke-bornberg-siegel-700x466-1

Die unabhängige Ratingagentur Franke und Bornberg zählt zu den anerkannten Versicherungs-Spezialisten in Deutschland.

Das Rating des Branchenexperten bezieht sich auf einzelne Kriterien im Bedingungswerk der Versicherung, welche unterschiedlich gewichtet sind.
Darunter gehören exemplarisch: angebotene Deckungssummen, Risiken aus dem Fachbereich, Auslandsschäden und Tätigkeitsschäden. Die Ratingkriterien werden betriebsspezifisch betrachtet.
Die Note „hervorragend“ wird nur erreicht wenn mehr als 85% der Kriterien erfüllt sind oder übertroffen wurden.

Auszeichnung GewerbePilot Top Ausgezeichnet 2019

Die eXulting GmbH & Co. KG ist eine auf Versicherungsthemen spezialisierte Unternehmensberatung, die Betriebshaftpflichtversicherungen genau unter die Lupe nimmt.

Bewertet wurden die allgemeine Betriebshaftung und in einem weiteren Schritt spezifische Bedingungen je nach Branche. Das Qualitätssiegel erhält man dann, wenn beim Rating 5 von 5 Sternen erreicht werden, dies bedeutet eine exzellente, besonders umfassende Deckung des aktuellen Marktdurchschnitts.

Saisongeschäft einfach versichert

Experten Tipp

Für saisonale Gewerbe bietet andsafe eine Betriebshaftpflichtversicherung ohne ständiges An- und Abmelden. Das Saisongeschäft haben wir bei unseren Tarifen berücksichtigt. Ihr Versicherungsschutz bleibt unberührt und Sie müssen nicht jedes Jahr zum Saisonstart an Ihre betriebliche Haftpflichtversicherung denken. Das machen wir für Sie.

Upgrades sind bei andsafe auch schon drin!

Icon Dokument

Als agiles Unternehmen verbessern wir unsere Produkte laufend. Davon profitieren Sie als Kund:in automatisch – auch als Bestandskund:in. So gewährleisten wir nicht nur über Jahre den besten Standard im Preis-Leistungs-Sektor. Daher bekommen Sie auch immer die neuesten und besten Konditionen für Ihre Versicherung. Ganz automatisch, ohne Formulare und lange Verhandlungen.

Häufige Fragen und Antworten zur Betriebshaftpflicht­versicherung

  • Wie und wann kann ich meine Versicherung kündigen?

    Wir haben ein tägliches Kündigungsrecht (gilt für alle Produkte außer der Reiseversicherung). Das heißt, Sie können jederzeit zum Ablauf des Tages kündigen und wir erstatten Ihnen die bereits gezahlten Beiträge anteilig zurück. Natürlich können Sie auch ein anderes Kündigungsdatum in der Zukunft wählen. Der Vertrag endet dann zum Ende des gewählten Tages.

    Der Jahresschutz-Reiseversicherung ist täglich zum Ablauf des Vertrages (1 Jahr Laufzeit) kündbar. Wird der Vertrag nicht gekündigt, dann verlängert er sich automatisch um ein weiteres Jahr. Haben Sie den Einmalschutzin der Reiseversicherung gewählt, dann endet der Vertrag mit dem Ende der Reise und ist nicht vorher kündbar.

    Ihren Vertrag können Sie ganz einfach im Kundenportal im Bereich Verträge kündigen.

    Außerdem können Sie Ihren Vertrag bis 14 Tage nach Vertragsabschluss ganz einfach im Kundenportal widerrufen. Der Vertrag wird dann mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, überweisen wir Ihnen den eingezogenen Betrag umgehend zurück. Bitte veranlassen Sie keine Rücklastschrift, da hierdurch ggf. von Ihrer Bank Gebühren erhoben werden, die von Ihnen zu tragen sind.

    Ausnahme: Haben Sie den Einmalschutz in der Reiseversicherung gewählt, dann besteht nur ein Widerrufsrecht, wenn der Vertrag länger als einen Monat läuft. Verträge mit kürzerer Laufzeit können nicht widerrufen werden.

  • Welche Zahlweisen sind bei andsafe möglich?

    Sie können bei uns per Lastschrift bezahlen. Wir bieten die Zahlweisen 'monatlich', 'vierteljährlich', 'halbjährlich' und 'jährlich' an. Wenn Sie die Zahlweise anpassen möchten, können Sie das im Kundenportal auf der Vertragsdetailseite tun. Für die Reiseversicherung ist nur eine Einmalzahlung oder die jährliche Zahlweise möglich.

  • Gilt der Versicherungsschutz weltweit?

    Generell gilt für alle andsafe Versicherungen weltweiter Versicherungsschutz. Wichtig ist, dass der Wohnsitz oder Unternehmensstandort in Deutschland ist. Bei einem Umzug (Ummeldung des Erstwohnsitzes / Unternehmensstandort) ins Ausland ist eine Versicherung bei andsafe leider nicht mehr möglich.

  • Welche Vertragslaufzeit hat meine Versicherung?

    Für alle Produkte außer der Reiseversicherung gilt:

    Es gibt keine Mindest-Vertragslaufzeit. Dank des täglichen Kündigungsrechts können Sie Ihren Vertrag jederzeit zum Ende des Tages beenden. Das geht ganz einfach im Kundenportal im Bereich Verträge. Die Vertragslaufzeit gilt für uns als Versicherer. Für uns gilt die vereinbarte Vertragslaufzeit und wir können den Vertrag nur in Sonderfällen früher kündigen. Für Sie gilt immer das tägliche Kündigungsrecht.

    Der Jahresschutz-Reiseversicherung ist täglich zum Ablauf des Vertrages (1 Jahr Laufzeit) kündbar. Wird der Vertrag nicht gekündigt, dann verlängert er sich automatisch um ein weiteres Jahr.

    Haben Sie den Einmalschutz in der Reiseversicherung gewählt, dann endet der Vertrag mit dem Ende der Reise und ist nicht vorher kündbar.

  • Wie kann ich im Schadenfall Dokumente hochladen?

    Wenn Sie erfolgreich einen Schaden im Bereich "Schaden melden" im Kundenportal angelegt haben, bekommen sie eine Nachricht von uns. Aus dieser Nachricht geht auch hervor, welche Dokumente wir von Ihnen für die weitere Schadensbearbeitung benötigen. Diese können Sie uns dann ganz bequem im Kundenportal zur Verfügung stellen, damit wir Ihren Schaden so schnell wie möglich bearbeiten und erstatten können. In Ihrem persönlichen Kundenbereich sehen Sie auch noch einmal, welche Dokumente wir noch benötigen.

  • Warum muss ich jährlich meinen Umsatz aktualisieren / bestätigen?

    Die Aktualisierung oder Bestätigung des Jahresumsatzes ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihr Versicherungsschutz genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Wenn Sie nicht auf unsere Aufforderung reagieren, müssen wir den Umsatz schätzen.

    Deswegen melden Sie sich nach der Aufforderung zur Aktualisierung Ihres Umsatzes bitte im Kundenportal an, wählen Ihren Vertrag aus und bearbeiten dann Ihren Jahresumsatz. Auch wenn sich Ihr Umsatz nicht verändert hat bestätigen Sie bitte Ihre Angaben.

    Eine unterjährige Anpassung Ihres Umsatzes ist nicht erforderlich, aber wir bieten Ihnen die Flexibilität, Ihren Vertrag jederzeit zu aktualisieren.

  • Was ist der Unterschied zwischen Betriebs- und Berufshaftpflicht bzw. Vermögensschadenhaftpflicht?

    Während die Betriebshaftpflichtversicherung Personen- und Sachschäden abdeckt, die sich aus der betrieblichen Tätigkeit ergeben können, umfasst die Berufshaftpflicht reine Vermögensschäden aus beruflichen Tätigkeiten, wie zum Beispiel:

    • die versehentliche Verletzung von Lizenz- oder Urheberrechten

    • die Nichteinhaltung eines Projektplans

    • Schätz-, Zähl-, oder Ablesefehler

    Die Berufshaftpflicht wird auch Vermögensschadenhaftpflicht genannt. Hier können Sie mehr zu Berufshaftpflichtversicherung erfahren. Weitere Informationen zum Unterschied zwischen einer Betriebshaftpflicht und einer Berufshaftpflicht finden Sie hier.

  • Mischbetrieb – Kann ich mehrere Gewerbearten versichern?

    Sie können auf der Antragsstrecke bis zu drei branchenähnliche Betriebsarten auswählen. Diese sind beitragsfrei mitversichert. Bitte wählen Sie als Hauptbetriebsart immer die umsatzstärkste Betriebsart aus.

    Ausnahme ist, wenn Sie für die weiteren Tätigkeiten eine separate Gewerbeanmeldung haben, für die Tätigkeit eine Versicherungspflicht besteht oder die Betriebsart generell nicht bei andsafe versicherbar ist.

    Sie können Ihre Mischbetriebe auch nachträglich im Kundenportal ergänzen oder ändern.

  • Wer ist in der Betriebshaftpflicht versichert?

    In der Betriebshaftpflichtversicherung sind die Angestellten (auch Leiharbeiter) und die gesetzlichen Vertreter des Unternehmens versichert. Ehemalige Mitarbeiter sind versichert, sofern der Schaden innerhalb der Laufzeit des Arbeitsverhältnisses aufgetreten ist. Nicht versichert sind z. B. Helfer, die ohne gültigen Arbeitsvertrag aushelfen.

  • Wie sind Schäden durch Drohnen versichert?

    Das Fliegen von Drohnen ist bei andsafe versichert. In der Privathaftpflichtversicherung sind Sie geschützt, sofern Sie die Drohne nicht gewerblich oder entgegen gesetzlicher Vorschriften nutzen, das Startgewicht von 5 Kilogramm nicht überstiegen wird und bei der Nutzung nicht gegen gesetzliche Vorschriften, insbes. das Flugverbot in bestimmten Zonen, verstoßen wird.

    Auch in der Betriebshaftpflichtversicherung ist der Gebrauch von Flugdrohnen bis 5 kg Fluggewicht für den betrieblichen Einsatz bis zu einer maximalen Summe von 750.000 € versichert.

  • Ich kann mein Gewerbe nicht in der Gewerbeauswahl finden. Was kann ich tun?

    Derzeit können wir noch nicht alle Gewerbearten versichern, erweitern aber unser Angebot stetig. Gerne könne Sie uns eine Nachricht schreiben, damit wir wissen welche Gewerbearten von unseren Kunden noch gewünscht sind.

  • Kann ich die andsafe Betriebshaftpflicht auch saisonal abschließen?

    Für Branchen mit Saisongeschäft haben wir die Beiträge entsprechend angepasst. Saisonale Schwankungen des Geschäfts, beispielsweise bei Eisdielen, haben wir bei andsafe berücksichtigt. Die Betriebshaftpflichtversicherung besteht so das ganze Jahr über, wir bieten Versicherungsschutz ohne umständliches Ab- und wieder Anmelden.

  • Was ist in einer Betriebshaftpflichtversicherung versichert?

    Die betriebliche Haftpflicht von andsafe deckt alle schuldhaft verursachten Personen- und Sachschäden ab. Zudem sind Vermögensfolgeschäden und Umweltschäden abgesichert. Dies beinhaltet auch Schäden, die durch Betriebsangehörige verursacht werden.

    Wir prüfen alle Schadenersatzansprüche: Sind sie berechtigt, bezahlen wir sie. Unberechtigte Ansprüche wehren wir ab – die Kosten dafür (Sachverständige, Anwalts- und Gerichtskosten) tragen dabei wir. Diese Leistung wird auch oft passiver Rechtsschutz genannt.

    Wir leisten z. B. keinen Schadenersatz dafür, dass die eigentliche Werkleistung nicht ordnungsgemäß erbracht wird. Sollte Ihr Betrieb neue Fenster einbauen und die werden dabei beschädigt oder falsch eingebaut, ist eine Nachbesserung oder Nachlieferung nicht versichert – und als Unternehmerrisiko auch grundsätzlich nicht versicherbar.

  • Ist eine Betriebshaftpflichtversicherung Pflicht?

    Diese Versicherung ist für manche Berufsgruppen gesetzlich vorgeschrieben (Bewachungsgewerbe, Betreiber:innen einer Schießstätte, Flugplatzbetreiber:innen (mit Bodenabfertigungsdiensten), Entsorgungsfachbetriebe (Abfalllagerung etc.), Jäger:innen (Jagdhaftpflicht), Prüfingenieur:innen für Baustatik, Schausteller:innen).

    Es macht jedoch auch für alle anderen Branchen Sinn, sich als Unternehmen mit einer Haftpflicht gegen Sach- und Personenschäden abzusichern.

  • Welche Höhe sollte die Versicherungssumme einer Betriebshaftpflichtversicherung haben?

    Ein ausreichender Versicherungsschutz startet bei einer Versicherungssumme von mindestens 3 Millionen Euro. So können Sie sich vor finanziellen Schäden absichern und Ihr betriebliches Risiko reduzieren. Bei der Betriebshaftpflicht von andsafe können Sie eine Deckungssumme von bis zu 10 Millionen Euro wählen.

    Übrigens: Bei den Tarifen von andsafe gibt es keine Sublimits, die vereinbarte Deckungssumme gilt für alle Schadenarten.

  • Wie viel kostet eine Betriebshaftpflichtversicherung?

    Ihr Versicherungsbeitrag errechnet sich aus folgenden Faktoren:

    • Betriebsart

    • Umsatzsumme

    • Lohn-/Gehaltssumme

    • Honorarsumme

    • Anzahl der Mitarbeiter:innen

    Zum Ende eines Versicherungsjahres fragen wir etwaige Veränderungen ab und Ihr Beitrag ändert sich gegebenenfalls. In unserem Online Rechner für die Betriebshaftpflichtversicherung können Sie die Kosten für Ihr Unternehmen berechnen.

  • Wird eine Betriebshaftpflicht monatlich oder jährlich gezahlt?

    Bei andsafe haben Sie die Wahl: Sie können monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich zahlen.

  • Deckt eine Betriebshaftpflicht auch Vermögensschäden ab?

    Unechte Vermögensschäden oder auch Vermögensfolgeschäden sind in der betrieblichen Haftpflichtversicherung eingeschlossen. Diese entstehen meist, wenn aus einem Sach- oder Personenschaden ein finanzieller Folgeschaden entsteht, z. B. der Umsatzausfall durch eine defekt Arbeitsmaschine.

    Echte Vermögensschäden sind jedoch nicht durch die betriebliche Haftpflicht abgesichert. Hierfür benötigen Sie eine Vermögensschadenhaftpflicht, auch Berufshaftpflicht genannt.

Weitere Gewerbeversicherungen von andsafe

Mann sitzt am Arbeitsplatz

Sie benötigen Absicherung für einen Vermögensschaden?

Mit unserer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sind Sie als Freiberufler:in oder Ihr Unternehmen gegen viele Risiken versichert.

Mann arbeitet in einer Bar

Sie möchten Ihre Betriebsausstattung absichern?

Die Inhaltsversicherung schützt Sie bei Schäden an Ihrem betrieblichen Inventar.

*Berechnungsgrundlage: Hausmeisterbetrieb, Neugründung, 50.000 EUR Umsatz, 3 Mio. EUR Versicherungssumme