Zeitwert

Der Zeitwert gibt den Wert an, den ein Gegenstand zum Zeitpunkt eines Schadens hat. Dieser Zeitwert wird bestimmt, indem von dem Neuwert des Gegenstands (Neuwert = Wiederbeschaffungspreis von Sachen gleicher Art und Güte) entsprechende Abzüge je nach Alter und Abnutzung vorgenommen werden.
Diesen Zeitwert, also den tatsächlichen Schaden an einer Sache, zahlt häufig die Haftpflichtversicherung.

Ausgezeichnetes Engagement

siegel-bvmw
franke-bornberg-siegel
logo-charta-der-vielfalt-unterzeichnet